Unser Angebot

Sie planen die Einrichtung eines telemedizinischen Zentrums oder einer Abteilung? Sie möchten zukünftig gern ein telemedizinisches Angebot an Ihre Patientinnen und Patienten richten oder Sie sind Hersteller von Medizinprodukten und möchten Ihr Produkt gern in telemedizinische Versorgungsprozesse integrieren? Wir unterstützen Sie gern mit unserem B2B Beratungsangebot zu allen Fragen rund um Telemedizin. Wir bieten kompetente Beratung zum Aufbau der Telemedizinprogramme.

Erfahren Sie hier, wie wir Sie beraten und unterstützen können.

Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse

Wir bezeichnen ein medizinisches Leistungsangebot, das geplante Interaktionen und definierte medizinische Maßnahmen zur Unterstützung von Patientinnen und Patienten zuhause im Umgang mit ihrer akuten oder chronischen Erkrankung verbindet als Telemedizinprogramm. Telemedizinprogramme sind immer zielgerichtet und können indikationsspezifisch gestaltet werden.

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption, der Identifikation von Finanzierungsoptionen bis zur Umsetzung inklusive der Prozessgestaltung.

Beispiele für Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse

Erfahren Sie hier mehr zum Aufbau von Telemedizinprogrammen, zur telemedizinisch gestützten „Patient Journey“ und zur Umsetzung der telemedizinischen Nachsorge von ICD/CRT-Systemen.

Ihr Telemedizinvorhaben

Es ist noch unklar, ob Sie Telemedizinprogramme entwickeln oder einzelne Versorgungsschritte mit telemedizinischen Prozesse verbessern möchten? Nachfolgende Übersicht zeigt, wie wir Sie auf Ihrer Reise zur Implementierung eines erfolgreichen Telemedizinangebots in Ihrem Haus unterstützen können.

Wollen wir Telemedizin?

Sie fragen sich, inwiefern Sie Telemedizin in das Leistungsspektrum Ihres Hauses aufnehmen können? Welche Möglichkeiten erschließen sich durch den Telemedizineinsatz?
-
Wir beraten Sie gern, im individuellen Gespräch oder Mini-Workshop zeigen wir Ihnen Optionen auf, Telemedizin in Ihrem Haus sinnvoll einzusetzen.

Wie finden wir das passende Telemedizinvorhaben für uns?

Sie wissen, dass Sie telemedizinische Leistungen anbieten wollen, aber können sich zwischen Alternativen nicht entscheiden?

Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir die Schlüsselkriterien für die Auswahl unter Berücksichtigung von Markt, Trends und Ihren Alleinstellungsmerkmalen.

Wie sieht das Geschäftsmodell aus?

Sie wissen, in welchem Bereich Sie etwas anbieten wollen und Sie wollen eine klare Vorstellung davon erhalten, wie das Geschäftsmodell aussieht und wie es erfolgreich wird?

Im Dialog entwickeln wir miteinander ein stimmiges und ansprechendes Geschäftsmodell für Ihr Telemedizinangebot.

Was brauchen wir für unser Telemedizinvorhaben?

Sie wissen genau, was Sie wollen. Aber die Zeit alles im Detail auszuarbeiten fehlt.

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Ausgestaltung Ihres Telemedizinvorhabens, so dass Sie damit Stakeholder überzeugen und potenzielle Lieferanten ansprechen können.

Wie starten wir die Umsetzung unseres Telemedizinvorhabens?

Ihr Telemedizinvorhaben soll in den Betrieb gehen. Es gibt noch zahlreiche Herausforderungen: Sind alle relevanten Berufsgruppen eingebunden? Wie kann die Organisation mit der Patientenzahl wachsen? Müssen ausgewählte (software-)technische Module noch an die Realprozesse angepasst werden? Sind alle relevanten Vorgaben berücksichtigt?

Zusammen mit den Expertinnen und Experten aus Ihrem Haus definieren wir praxistaugliche Prozessvorgaben unter Berücksichtigung der relevanten Vorgaben sowie geeignete Organisations- und Einsatzpläne. Bei Bedarf unterstützen wir die Entwicklung und Umsetzung eines zertifizierbaren Qualitätsmanagementsystems für Ihr telemedizinisches Angebot.

Die ersten Patienten werden betreut. Wie bleiben wir zukunftsfähig?

Wir evaluieren Ihr telemedizinisches Angebot und zeigen Bereiche auf, in denen Sie einen zusätzlichen Mehrwert für Ihre Patientinnen und Patienten bieten können, Ihr medizinisches Personal geeignet entlasten werden kann und identifizieren Effizienzpotenziale.

Telemedizin im Krankenhaus

Als Geschäftsführung oder Klinikleitung sind Sie immer auf der Suche nach geeigneten Maßnahmen und Innovationen, um Ihr Haus strategisch und wirtschaftlich besser aufzustellen. Sie möchten Ihre engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dauerhaft motivieren und natürlich Ihren Patienten und Patientinnen die bestmögliche medizinische Versorgung zu bieten.

Allerdings ist dies unter den aktuellen Rahmenbedingungen herausfordernder als je zuvor. Themen wie Fachkräftemangel, Unterfinanzierung, Investitionsstau, Sektorengrenzen und die Pandemie sind für Sie im Klinikalltag gegenwärtig.

Telemedizinprogramme als Chance

Mit einer zunehmenden gesellschaftlichen Akzeptanz telemedizinischer Verfahren wachsen auch die Erwartungen der Patienten und Patientinnen an Kliniken. Es wird eingefordert, dass versorgende Kliniken prä-und poststationär telemedizinische Leistungen anbieten. Vor dem Hintergrund elektiver Eingriffe können Angebote, wie Telemedizinprogramme auch eine Rolle im Rahmen der Auswahl des medizinischen Leistungserbringers spielen.

Ärztin Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse im Krankenhaus, Vorteile Telemedizin im Krankenhaus

In manchen Fällen können Sie sich im Wettbewerb um die Patientengruppen durch eine Kooperation mit anderen Häusern, die Telemedizin anbieten, gut aufstellen oder Sie greifen auf eine passende White-Label-Lösung zurück. In den Bereichen, in denen Ihr Haus bereits jetzt über eine herausragende Expertise verfügt, können Sie jedoch mit einem maßgeschneidertem Telemedizinprogramm und geeigneten Strukturen deutlich mehr erreichen.

Sie bieten Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine flexiblere Form der Berufsausübung, Sie entlasten Fachpersonal durch Reduktion vermeidbarer Wiederaufnahmen, Sie bieten Patientinnen und Patienten mehr Sicherheit und schaffen durch effiziente Prozesse eine optimale Versorgungsqualität.

Erfahren Sie in unserer fokussierten B2B Beratung zur Telemedizin, welches telemedizinische Verfahren unter strategischen, ökonomischen und praktischen Gesichtspunkten Ihr Leistungsspektrum sinnvoll ergänzen könnte.  Greifen Sie gern auf unsere Expertise beim Aufbau der Organisationsstruktur und bei der Prozessgestaltung für ein Telemedizinprogramm zurück. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Auswahl der für Sie geeigneten White-Label-Telemedizinangebote am Markt.

Bei Bedarf binden wir für Sie gern die Fachexpertise unseres Netzwerks ein. Die Kanzlei für Telemedizin & Medizinrecht sorgt als starke Partnerin für die nötige Rechtssicherheit und Effektivität Ihres telemedizinischen Vorhabens.


Unsere Expertise

Beratung zu Telemedizin im Projektmanagementzirkel mit Zielsetzung, Planung, Entwicklung, Evaluation und Abschluss

Das zeichnet uns aus:

  • Jahrelange Erfahrung in der Telemedizin-Praxis
  • Innovative, an Ihrem Bedarf orientierte Konzepte
  • Marktüberblick und Trends, Kenntnis der Rahmenbedingungen
  • Vernetzung mit Unternehmen und Einrichtungen aus Forschung und Entwicklung
  • Unterstützung bei der Akquise von Fördermitteln


Unsere Vorgehensweise

B2B Beratung zu Telemedizin: Planung und Konzeption der Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse
Planung und Konzeption

Planung und Konzeption

Wir unterstützen die Planung von telemedizinischen Vorhaben und beraten zur Konzeption innovativer, leitlinienorientierter, telemedizinischer Versorgungsprogramme und Behandlungsprozesse.

Aufbauend auf Ihrem bisherigen Leistungsangebot oder Ihrer Vision konzipieren wir gemeinsam mit Ihren Leistungsträgern geeignete telemedizinische Geschäfts- und Versorgungsmodelle, die Sie dabei unterstützen, einen Mehrwert für Ihre Patienten und Patientinnen zu schaffen. Eine umfassende Konzeption berücksichtigt die Perspektive von Nutzerinnen und Nutzern, das Marktumfeld, gesetzliche Vorgaben, Finanzierungsoptionen, technische und informationstechnische Anforderungen, verfügbare Ressourcen sowie Trends.

In enger Zusammenarbeit mit den Expertinnen und Experten Ihres Unternehmens erstellen wir praxistaugliche Organisationskonzepte. Dabei unterstützen wir bei der Ressourcenplanung und der zielgruppengerechten Prozessgestaltung für eine effiziente Umsetzung telemedizinischer Versorgungsprogramme im Klinik- oder Praxisalltag.

B2B Beratung zu Telemedizin: Umsetzung und Implementierung der Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse
Umsetzung und Implementierung

Umsetzung und Implementierung

Mit unserer Expertise für telemedizinische Lösungen unterstützen wir Ihr Unternehmen beim Aufbau telemedizinischer Strukturen und Prozesse und begleiten entsprechende Veränderungsprojekte.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass erfolgreiche Umsetzung nur gemeinsam mit Ihren Leistungsträgern aus allen Ebenen funktioniert. Daher verfolgen wir einen berufsgruppenübergreifenden, integrativen Ansatz. Gemeinsam schaffen wir funktionierende Lösungen für den Übergang und erleichtern mit geeigneten Trainings die Etablierung von neuen Prozessen in komplexen Versorgungsstrukturen.

B2B Beratung zu Telemedizin: Evaluation und Erfolgsbewertung der Telemedizinprogramme und telemedizinische Prozesse
Evaluation und Erfolgsbewertung

Evaluation und Erfolgsbewertung

Mit unserer langjährigen Praxiserfahrung unterstützen wir Ihr Unternehmen bei der Evaluierung Ihres Versorgungsprogramms. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Leistungen aus Sicht Ihrer Nutzerinnen und Nutzer unter Berücksichtigung der definierten Prozesse und der tatsächlichen Interaktionen in der Praxis. Unsere Analysen schaffen eine hohe Transparenz. Wir identifizieren systematisch Effizienzpotenziale und erarbeiten Veränderungsprojekte.

Scroll to Top